Euer Kind weint sehr viel nachts?

Ihr bekommt kaum noch Schlaf?

Ihr seid übermüdet was auch eure Tage schwierig macht und der Alltag wird dadurch auch zur Herausforderung?

Ihr erhaltet (gut gemeinte) Ratschläge von außen, habt viel gelesen und wisst nun gar nicht mehr was gut und richtig ist?

Ihr fragt euch, warum gerade euer Kind nachts so viel Nähe braucht und ob es normal ist, dass es noch nicht durchschläft?

Euer Kind schläft noch nicht gerne alleine im eigenen Bettchen und wacht oft weinend auf und ihr fragt euch, was ihr falsch macht?

 

Dann seid ihr bei mir genau richtig!

 

 In dem Workshop besprechen wir:


- wie die Schlafentwicklung bei einem Kind zwischen 0-3 Jahren verläuft
- was ein Kind braucht, um gut einzuschlafen
- wann und wie ein Kind gut durchschläft
- wie ihr euch wieder auf eure elterliche Intiution verlassen und euch von Ratschlägen abgrenzen könnt
- wie das nächtliche Stillen/Flasche geben und die Schlafentwicklung zusammen hängen
- was klassische Schlaftrainings sind und wieso sie noch so populär zu sein scheinen

 

Soweit es möglich ist, gehen wir natürlich gerne auch auf eure individuellen Fragen ein. Eine individuelle Einzelberatung kann dies natürlich nicht ersetzen.

 

Solltet ihr euch unsicher sein, ob ihr besser einen Workshop oder eine Einzelberatung buchen solltet, dann meldet euch sehr gerne!

 

Der Workshop kann sowohl vor, als auch nach Geburt besucht werden.

 

Kursgebühr:

35 € pro Einzelperson; 

45 € pro Elternpaar